Startseite | Login | Suche | Impressum | Haftungsausschlu├č | Datenschutzerkl├Ąrung

Unwetterlage in Baden- W├╝rttemberg

 



Wer ist online

Wir haben 2 G├Ąste online

Archiv

Pumpen├╝bung im Groppertal

18.04.2008 Am Freitag┬áwurde eine durch den Ortsverband Schramberg geplante Pumpen├╝bung durchgef├╝hrt. 70 Helfer des Technischen Hilfswerk aus dem Nord- und S├╝dschwarzwald erprobten am Wochenende die Leistungsf├Ąhigkeit ihrer Hochleistungspumpen mit anspruchsvollem Programm. In einem Steinbruch bei Villingen-Schwenningen galt es f├╝r sie gro├če Hindernisse zu ├╝berwinden.


Weiterlesen: Pumpen├╝bung im Groppertal
   

Beseitigung von Sturmsch├Ąden

18.01.2007 Im laufe des Donnerstag erreichte der H├Âhepunkt des Sturmes Kyrill, auch Baden W├╝rttemberg. Der erste Einsatz des Jahres 2007 war hierbei in der Ortsmitte von Hardt. Die in den Morgenstunden anwachsenden Windb├Âen f├╝hrten zum Abdecken vereinzelter Dachziegel, welche auf den Gehweg st├╝rzten.


Weiterlesen: Beseitigung von Sturmsch├Ąden
   

Da Bach na Fahrt 2006

27.02.2006 Wie jedes Jahr, war das THW Schramberg auch 2006 wieder im Ziel, des wohl einzigartigsten Spektakels der Schramberger Fasnet, zu finden. Wie jedes Jahr, war auch in diesem die Aufgabe f├╝r das THW, die im Ziel ankommenden Zuberkapit├Ąne mit ihren Gef├Ąhrten bzw. was davon ├╝brig blieb zu bergen.


Weiterlesen: Da Bach na Fahrt 2006
   

Schl├╝ssel├╝bergabe des GKW 1 und des neuen Jugendfahrzeuges

05.01.2005 Durch eine stetig wachsende Jugendgruppe, erhielt der OV Schramberg in diesem Zuge auch einen MTW auf Basis des neuen T4. Aufgrund des Alters des bisherigen T3 des Zugtrupps, wurde dieser vor├╝bergehend f├╝r die Jugendgruppe eingeteilt und der Zugtrupp erhielt somit den neuen T4.


Weiterlesen: Schl├╝ssel├╝bergabe des GKW 1 und des neuen Jugendfahrzeuges

   

Technische Hilfeleistung bei einer Verkehrskontrolle

09.12.2004 Bei einer gro├čangelegten Verkehrskontrolle am 9.12.2004 wurde das THW Schramberg von der ├Ârtlichen Polizei um Unterst├╝tzung bei der Ausleuchtung eines Parkplatzes bei Schiltach gebeten, um dort eine Verkehrskontrolle ├╝ber mehrere Stunden durchf├╝hren zu k├Ânnen.


Weiterlesen: Technische Hilfeleistung bei einer Verkehrskontrolle
   

Abbau Bailey Br├╝cke St. Blasien

Abbau Bailey Bruecke26.10.2019 Der letzte Br├╝ckenbau Dienst in 2019 erfolgte mit dem Abbau der Bailey Br├╝cke in St. Blasien. Diesesmal reisten die Helfer des Ortsverband Schramberg fr├╝h in den Morgenstunden an um die Br├╝cke f├╝r einen Abbau vorzubereiten, bis die Helfer aus dem nahegelegenen Ortsverband Laufenburg eintrafen.

So wurden die Schramborde und Br├╝ckenbelag demontiert, sowie das Br├╝ckenende f├╝r den Anbau des Vorbauschnabel vorbereitet. Als mit eintreffen der Helfer aus Laufenburg das Team dann komplett war, konnte mit dem Aufbau der Br├╝ckenlager auf dem Domplatz begonnen werden. In windeseile war die Br├╝cke wieder auf die Rollen gesetzt.

 


Weiterlesen: Abbau Bailey Br├╝cke St. Blasien
   

Pumpeinsatz nach Rohrbruch

28.10.2018 An diesem Sonntag Morgen wurden die Helfer des Ortsverbandes zu einem Pumpeinsatz bei der Firma Trumpf Laser in Schramberg-Sulgen, gerufen. In der Verrohrung der K├╝hlanlage hatte sich eine Verpressung gel├Âst und mehrere 1000qm Produktionsfl├Ąche im Neubau der Firma geflutet.

Aufgrunddessen, dass in der K├╝hlfl├╝ssigkeit verschiedene Zus├Ątze beigemischt waren welche anhand des Datenblattes nicht unbedenklich waren, wurde der Erkundungstrupp des Gefahrgutzuges der FFW in Sulgen zur Beratung nachalarmiert.


Weiterlesen: Pumpeinsatz nach Rohrbruch
   

Workshop Einsatzfotografie

07.10.2017 Neben einer erfolgreichen Abbarbeitung einer Einsatzaufgabe geh├Ârt f├╝r manchen Helfer auch die Dokumentation des Einsatzes f├╝r sp├Ątere Fragen oder Berichterstattungen. Da die Gesetzeslage zu Bildern kompliziert ist und einen schnell in Schwierigkeiten bringen kann, organisierte der Landesverband in Stuttgart einen Workshop f├╝r Einsatzfotografie.

Hierbei wurden Fragen zum "Recht am Bild" oder auch "Wen oder Was" ich besser nicht fotografieren sollte, beantwortet.

Der Workshop sollte Helfern welche f├╝r die Dokumentation oder ├ľffentlichkeitsarbeit zust├Ąndig sind, hier aber auch Tipps und Tricks zeigen mit welchen sie zu hochwertigeren bzw. aussagekr├Ąftigen Bildern kommen.


Weiterlesen: Workshop Einsatzfotografie
   

Gro├čpumpen├╝bung in Rottenburg a.N.

Pufferbehaelter mit Teil- Mannschaft Schramberg06.05.-08.05.2016 Die 4 Fachgruppen Wasserschaden- Pumpen aus dem Gesch├Ąftsf├╝hrerbereich Villingen- Schwenningen (Radolfzell, Schramberg, Tuttlingen, Waldshut-Tiengen ) zog es an diesem Wochenende nach Rottenburg am Neckar. Ziel war eine Wochenend├╝bung von sechs Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen aus den Gesch├Ąftsf├╝hrerbereichen Karlsruhe, T├╝bingen und Villingen-Schwenningen.

Ebenfalls teilgenommen hat der Ortsverband Niefern-├ľschelbronn sowie der Ortsverband Rottenburg welcher die Gro├č├╝bung mit dem Titel "Gro├čfl├Ąchiger Waldbrand; L├Âschwasserbef├Ârderung f├╝r die Feuerwehr ├╝ber gro├če Distanz und H├Âhe" geplant hatte.


Weiterlesen: Gro├čpumpen├╝bung in Rottenburg a.N.
   

Vorbereitung zur Bach na Fahrt und Bach na Fahrt

Bach na Fahrt 04.02.2015; 16.02.2015 Um die allj├Ąhrliche anstehende "Bach na Fahrt" am Rosenmontag f├╝r die Helfer des Ortsverbandes schonender ablaufen zu lassen, wurde die Art der Zuberbergung aus der Schiltach in den vergangenen Jahren stetig verbessert.

So wurde in den Anfangszeiten eine Rampenkonstruktion aus Stahl und Holz in die Schiltach gebaut ├╝ber welche die Zuber herausgezogen werden konnten.

Diese Art wurde stetig verbessert, so dass die letzte Variante in ihrer Kombination noch Rollenbahnen ├╝ber mehrere Ebenen hatte um die gut 3m H├Âhenunterschied aus dem Bach heraus zu ├╝berwinden.


Weiterlesen: Vorbereitung zur Bach na Fahrt und Bach na Fahrt
   

Seite 2 von 17

<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>