Startseite | Login | Suche | Impressum | Haftungsausschlu├č | Datenschutzerkl├Ąrung

Unwetterlage in Baden- W├╝rttemberg

 



Wer ist online

Wir haben 11 G├Ąste online

Archiv

Schl├╝ssel├╝bergabe des GKW 1 und des neuen Jugendfahrzeuges

05.01.2005 Durch eine stetig wachsende Jugendgruppe, erhielt der OV Schramberg in diesem Zuge auch einen MTW auf Basis des neuen T4. Aufgrund des Alters des bisherigen T3 des Zugtrupps, wurde dieser vor├╝bergehend f├╝r die Jugendgruppe eingeteilt und der Zugtrupp erhielt somit den neuen T4.


Weiterlesen: Schl├╝ssel├╝bergabe des GKW 1 und des neuen Jugendfahrzeuges

   

Technische Hilfeleistung bei einer Verkehrskontrolle

09.12.2004 Bei einer gro├čangelegten Verkehrskontrolle am 9.12.2004 wurde das THW Schramberg von der ├Ârtlichen Polizei um Unterst├╝tzung bei der Ausleuchtung eines Parkplatzes bei Schiltach gebeten, um dort eine Verkehrskontrolle ├╝ber mehrere Stunden durchf├╝hren zu k├Ânnen.


Weiterlesen: Technische Hilfeleistung bei einer Verkehrskontrolle
   

Gro├čpumpen├╝bung in Rottenburg a.N.

Pufferbehaelter mit Teil- Mannschaft Schramberg06.05.-08.05.2016 Die 4 Fachgruppen Wasserschaden- Pumpen aus dem Gesch├Ąftsf├╝hrerbereich Villingen- Schwenningen (Radolfzell, Schramberg, Tuttlingen, Waldshut-Tiengen ) zog es an diesem Wochenende nach Rottenburg am Neckar. Ziel war eine Wochenend├╝bung von sechs Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen aus den Gesch├Ąftsf├╝hrerbereichen Karlsruhe, T├╝bingen und Villingen-Schwenningen.

Ebenfalls teilgenommen hat der Ortsverband Niefern-├ľschelbronn sowie der Ortsverband Rottenburg welcher die Gro├č├╝bung mit dem Titel "Gro├čfl├Ąchiger Waldbrand; L├Âschwasserbef├Ârderung f├╝r die Feuerwehr ├╝ber gro├če Distanz und H├Âhe" geplant hatte.


Weiterlesen: Gro├čpumpen├╝bung in Rottenburg a.N.
   

Vorbereitung zur Bach na Fahrt und Bach na Fahrt

Bach na Fahrt 04.02.2015; 16.02.2015 Um die allj├Ąhrliche anstehende "Bach na Fahrt" am Rosenmontag f├╝r die Helfer des Ortsverbandes schonender ablaufen zu lassen, wurde die Art der Zuberbergung aus der Schiltach in den vergangenen Jahren stetig verbessert.

So wurde in den Anfangszeiten eine Rampenkonstruktion aus Stahl und Holz in die Schiltach gebaut ├╝ber welche die Zuber herausgezogen werden konnten.

Diese Art wurde stetig verbessert, so dass die letzte Variante in ihrer Kombination noch Rollenbahnen ├╝ber mehrere Ebenen hatte um die gut 3m H├Âhenunterschied aus dem Bach heraus zu ├╝berwinden.


Weiterlesen: Vorbereitung zur Bach na Fahrt und Bach na Fahrt
   

Unterst├╝tzung bei Dreharbeiten des SWR

Filmkameraequipment03.03.2014 Fasnet 2014 und wieder steht die weit ├╝ber die Landesgrenzen hinaus bekannte "Da Bach na Fahrt" in Schramberg an. Auch der Ortsverband Schramberg war, wie seit Jahrzehnten ├╝blich, dabei. Doch in diesem Jahr war nicht nur die ├╝bliche Arbeit bei der "Da Bach na Fahrt" im Ziel zu stemmen.
Am vergangenen Rosenmontag hatten sich gleich 3 Fernsehsender in Schramberg eingefunden um ├╝ber die "Weltbesten Kanalfahrer" im Kirchenbach zu berichten. Eines der Fernsehteams war in diesem Jahr wieder der SWR aus Baden- Baden. Dieser hatte sich schon Wochen zuvor beim Ortsverband Schramberg angemeldet, dass er in diesem Jahr wieder eine Folge f├╝r die Fernsehserie " Die Fallers" drehen wolle.


Weiterlesen: Unterst├╝tzung bei Dreharbeiten des SWR
   

Noch ein neues Fahrzeug f├╝r die Fachgruppe Wasserschaden- Pumpen

MLW IV des OV Schramberg15.02.-16.02.2013 Wahnsinn, wie schnell doch die Zeit vergeht. Ist es doch schon wieder 8 Jahre und 2 Monate her, als der Ortsverband seine ersten beiden neuen┬áFahrzeuge nach der Neustrukturierung des THW bekam. Die damaligen Neufahrzeuge, ein GKW I von Iveco┬áund ein VW Bus T4 f├╝r die Jugendgruppe waren der ganze Stolz des Ortsverbandes. Diese Fahrzeuge l├Ąuteten eine neue ├ära in der Ausstattung des Ortsverbandes ein, welchen zahlreiche neue Fahrzeuge folgen sollten.

Der Ortsverband war noch ein Jahr zuvor ganz frisch aus der Talstadt┬áauf┬áden┬áSulgen in die neuen R├Ąumlichkeiten umgezogen. Und schon kam nicht nur die neue Einsatzkleidung sondern endlich auch eine erste Abl├Âsung f├╝r die stark verwitterten Fahrzeuge, welche bis zu diesem Zeitpunkt aufgrund von Platzmangel zum gro├čen Teil im Freien stehen mussten.


Weiterlesen: Noch ein neues Fahrzeug f├╝r die Fachgruppe Wasserschaden- Pumpen
   

Br├╝ckenbau in Schenkenzell

Einbau eines Quertr├Ągers16.05.2012┬áAnl├Ąsslich des┬áanstehenden┬áDorffestes┬áam 23.05. - 24.05.2012 in Schenkenzell, baute der Ortsverband wie schon 2005 wieder eine Bailey Br├╝cke in der Dorfmitte auf.┬áWie schon in 2005,┬áwurde die┬ávon der Stadt Schenkenzell angeforderte Br├╝cke wieder mit einer L├Ąnge von 21m unter extrem beengten Verh├Ąltnissen am gleichen Ort, auf H├Âhe der Sparkasse aufgebaut.

Auch diesesmal, wurde die Br├╝cke von den 10 Helfern und einem Mitarbeiter des Schenkenzeller Bauhofes wieder in gewohnt routinierter Weise St├╝ck f├╝r St├╝ck aufgebaut und ├╝ber den angrenzenden Bach geschoben.


Weiterlesen: Br├╝ckenbau in Schenkenzell
   

Katastrophenschutz├╝bung des Landkreis Rottweil

27.05.- 28.05.2011 Die alle 2 Jahre stattfindende Katastrophenschutz├╝bung f├╝hrte die Hilfskr├Ąfte des Landkreis Rottweil in diesem Jahr zum Zivilschutzausbildungszentrum in Eiken in der Schweiz. ├ťbungsannahme sollte ein gro├čes Erdbeben im Rheingraben in S├╝ddeutschland sein.

Das Zivilschutzausbildungszentrum (ZaZ) besitzt dabei neben Schulungsr├Ąumen und einer Atemschutzstrecke, auch ein┬ágro├čes ├ťbungsgel├Ąnde mit realistisch eingest├╝rzten H├Ąusern, Tunnelsystemen, Tr├╝mmerfeldern sowie Brandbecken und Brandh├Ąuser an welchen realistische Szenarien nachgestellt und be├╝bt werden k├Ânnen.


Weiterlesen: Katastrophenschutz├╝bung des Landkreis Rottweil
   

Br├╝ckenbau in Epfendorf Teil1 (verlasten von 18t Material)

auch die Sicherung des Br├╝ckenbelages ist unumg├Ąnglich┬á17.12.2010 Der am vergangenen Mittwochabend des Jahresabschlusses noch durch den Ortsbeauftragten angek├╝ndigte Bau einer 15m langen Bailey Br├╝cke in Epfendorf in 2010 stand nun fest. Neben dem ├Ąu├čerst kurzfristigen organisieren von gen├╝gend Helfern f├╝r dieses Projekt, stand hierbei auch das verlasten des Bailey Materials f├╝r den Bau von 15m einwandig- einst├Âckiger Bailey Br├╝cke an.

Da s├Ąmtliches Bailey Material auf unserem ├ťbungsgel├Ąnde auf dem Auerhahn eingelagert ist, war dies unter den gegebenen Schneeverh├Ąltnissen ein aufwendiger Dienst.


Weiterlesen: Br├╝ckenbau in Epfendorf Teil1 (verlasten von 18t Material)

   

NATO Gipfel in Baden- Baden

03.04. - 05.04.2009 Am vergangenen Wochenende war auch der Ortsverband Schramberg in Baden- Baden um dort die Polizei beim NATO Gipfel zu unterstützen.
Hierf├╝r fuhren 4 Helfer des Ortsverbandes mit dem GKW I und dem Aggregat mit Lichtmast nach Baden- Baden um dort Einsatzstellen auszuleuchten.


Weiterlesen: NATO Gipfel in Baden- Baden
   

Seite 2 von 15

<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>